Startseite
  Über...
  Archiv
  Golfi
  Der Bär im großen blauen Haus
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    mathkowa
    - mehr Freunde




  Links
   Luxusbabes
   Der lustige Dienstag



http://myblog.de/sonya2911

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mathe, du bist ein Arschloch!

 

 

 Halli Hallo Hallöle,

 

jaja gestern war es dann so weit...Der Horrortag war gekommen und anstatt eines lustigen Dienstages erlebte ich den HORROR-DIENSTAG : DIE MATHEARBEIT... Brian, A.-k. und ich gingen jedoch sehr lässig an dieses nicht zu bewältigende Monster. Wir packten ganz ruhig unsere Sachen aus, richteten unsere Tische ganz gemütlich ein und dann konnte es los gehen. Als ich die Klausur sah, wusste ich sofort ' Du setzt dir eine Deadline...Nach dem ersten Klingeln (nach 45min) gibst du ab!', ich drehte mich verzweifelt zu Brian um doch wie in Trance schrieb er in sein Heft und auch A.k. fing wie wild an zu schreiben. Ich dachte nur 'Oh Gott, bist du die einzige die es nicht kann?' Nach ein paar verstrichenen Minuten begann ich die Aufgaben abzuschreiben und ein paar Lösungsansätze zu testen. Manchmal schrieb ich auch einfach nur a) b) oder c) Nach dem ersten Klingeln um ca. 12:15 beendete ich mein Meisterwerk und gab fröhlich meine Klausur ab. (Anmerkung: Man durfte bis 13:20) schreiben. Tja, so läuft es im Leben : Es kommt immer anders als man denkt Heute erfuhr ich von Brian, dass er nicht rechnete, sondern nur den Text von Silbermond - Das Beste in sein Schrift schrieb. Brian, du bist so herrlich- Das habe nicht mal ich fertig gebracht und somit gibt es heute als Leckerli diesen Song, der mich nun immer an deine Mathearbeit erinnern wird *lach*

 Machts gut, Bis bald

Sonja 

13.12.06 18:22


Verpeilt³

Hey,

 also da ich ja nun gezwungen wurde einen neuen Eintrag zu schreiben werde ich dies nun auch mal tun. Die Woche ging mal wieder wie im Flug vorbei...War jedoch extrem chillig, da diese Woche keine Klausuren anstanden. An Montag kann ich mich nicht mehr erinnern, war ich Montag in der Schule? Bitte um Rückmeldung. Dienstag leider den lustigen Dienstag ausfallen lassen, da der süsse Marsky in seinem Kabuff auf mich wartetete. Abends hieß es dann Housebesuch bei Matze..Ich muss sagen, es war sehr dekadent. Zuerst trauten wir uns an das heilige Maggi Fix Rezept, welches wir mit einer Eigenkreation noch verschärften, danach hieß es mit Tascho Singstar rocken. Ich muss schon sagen, wir 3 könnten eine super Band aufmachen....Matze als Sänger und Tascho und ich im Background ( SOME KIND OF SUPERSTAR). Vorher ließen wir uns in der Dekadenzlounge mit Annika und Matze vom Photobooth beeindrucken. Ich muss schon sagen, die Hobbitohren stehen mir sehr gut. Danke nochmals für die Einladung in deine von Tine Wittler gestaltete Lounge - Ich komme gerne wieder!

Für den Mittwoch waren 2-Sport-Meyer Stunden vorgesehen, die man gut abzuklemmen weiß obwohl man anwesend ist. Wozu gibt es Geräteraume? Die ersten 10 Minuten habe ich mir dann ein Video von mir selber beim Volleyball angeschaut und ich muss sagen...Ich bin heilfroh, dass dieser Sportkurs NICHT im Abitur angerechnet wird ..haha

Donnerstag, tja das war erst vorgestern und ich muss sagen..Ich kann mich auch nicht mehr daran erinnern...Irgendwann im Laufe dieser Woche habe ich auch Weihnachtsbesorgungen getätigt...Jetzt hab ich schon etwas für meinen Mitbewohner...Fehlen ja nurnoch Sarah, Daniel und Papa..hm scheiße... Ich bin wirklich sehr einfallslos was Weihnachten betrifft.

Dieses Wochenede werde ich dann mit Lernen verbringen. Gleich 2 wunderschöne Klausuren hintereinander : Geschichte und Mathe, wirklich ein Traum. Fraglich ist jedoch erstmal, wie ich dieses Wochenende überstehen soll, da meine telefonische Seelsorge dieses WE mal nicht zu erreichen ist. Tragisch aber schaffbar :-P Meine Planung für die nächsten Wochen? Ich hab keine... Außer, dass ich die letzten Klausuren für dieses Jahr noch hinter mich bringen will natürlich mit voller Konzentration Und dass ich DIESES JAHR noch meinen G besuche....Es ist unglaublich, dass ich meinen Seelenverwandten seit Juni nicht mehr gesehen habe. Mehr Wünsche habe ich nicht, ich bin eben anspruchslos bei diesen Dingen.

Und wie würde YOMAN jetzt so schön sagen : 'Kleines, dieser Eintrag liegt wirklich unter deinem Niveau.' Und um es dir noch einmal zu bestätigen : Ich habe kein Niveau, ich werde nie welches haben, denn Broitzem liegt einfach zu nah an der Weststadt

So Mätzchen, ich hoffe nun werde ich nicht gelöscht, ich habe mir doch soviel Mühe gegeben :D

Bis zum nächsten Mal

eure Dana Rama  

9.12.06 11:14


If i lay here.....

Ja, die erste 6 stündige  Klausur ist überstanden und ich fühle mich jetzt absolut nicht mehr in der Lage irgend etwas produktives zu schreiben..Von daher lehnt euch zurück und genießt das schöne Lied
27.11.06 15:10


14.11.06 16:37


Du warst schon lange da ...und du wirst immer sein..

 Sehr sehr schönes Lied, bei dem ich immer wieder an eine gewisse Person denken muss

11.11.06 11:29


Kleine Scheisser

So,

nachdem ich gestern meinen Blog vernachlässigt habe, werde ich heute mal wieder schreiben.

Heute hieß es für uns Mädels 8-Klässler betreuen!!Wir dachten ja, dass die gar keinen Respekt vor uns hätten und nur Chaos machen würden. Aber als es dann klingelte und A.-K. 'Setzt euch' brüllte, waren alle ganz brav und hörten uns zu. Wir machten uns einen gemütlichen Morgen mit Klatsch und Tratsch während die Kleinen ihre Klasse strichen. Dann spielten wir noch lustige Spielchen mit ihnen und wurden von dem Klassenclown gefragt, ob wir kiffen würden oder Schnaps dabei haben. Natürlich, immer doch..

Außerdem lernten wir das fabulöse ELCH-SPIEL kennen, ich sag euch das wird auf der nächsten Party gespielt, ihr werdet es alle lieben...Wegen diesem lustigen Effekt..Haha.

Ja, was aus meinem Bielefeld-Wochenende wird, ist auch nicht geklärt, da sich gewisse Personen nicht mehr melden. Dazu sage ich scheiß drauf, so wichtig war es auch nicht

Merkt euch, dass ich in genau 20 Tagen Geburtstag habe und ich hoffe ihr habt auch alle schon viel viele Geschenke für mich ...

Ich hab euch lieb,

Sonja  

9.11.06 11:29


el el martes muy chistoso

So, da wären wir wieder...

Heute ist Dienstag und das bedeutet, dass ich in der vierten Stunde eine Freistunde habe. Die wird natürlich mit meinem Mätzchen und A.-K. verbracht. Nach dem wir durchs Magniviertel schlenderten und uns über die neue Bling Bling Kollektion bekracht haben und freundlich den schwulen Nageldesignern zugenickt haben kamen wir zu Galeria Kaufhof um einige Einkäufe zu erledigen. Matze wollte eine Platte Bienenstich, A.-K.-tja, das weiß man nicht und Ich in die Spielwarenabteilung. Dort ging es dann natürlich dann auch sehr lustig zu, denn Matze und ich probierten alle erdenklichen Sachen aus. Wusstet ihr schon, dass es springende Eier gibt? Wenn nicht solltet ihr auch mal zu Galeria gehen. Der Höhepunkt war jedoch als ich einige Regale weiter von Matze verzweifelte Hilfeschreie hörte-- 'Sonja mir geht es schlecht'-- Als ich näher kam hörte ich laute Furzgeräusche und ich musste mich so bekrachen, denn Matze hatte das Pupsie mal wieder für dich entdeckt ..Mit der neu gewonnenen Erkenntnis, dass die Furzkissen durch unseren Missbrauch wirklich kaputt gehen ging es weiter in die BOSE-SOUNDSYSTEM Abteilung. Dort rockten wir mit Matzes I-Pod das Haus mit diversen Hits wie Moloko-Time is now und  Über den Wolken. Mama A.-K. holte uns dann auf den Boden der Tatsachen zurück und wir mussten Galeria verlassen

Ich hoffe das war nicht der letzte lustige Dienstag, den wir gemeinsam erleben werden. Und wenn Herr Marsky wirklich seine Biokacke in diese Stunde legen will, dann sag ich doch glatt : Leck mich am Arsch, nicht mit mir !!!

Ansonsten wurde mir heute anvertraut 'you only go by train to fuck' .. 1. ist das falsches Englisch und 2. Na und? Ich hab ja ne Bahncard

Gut, Fotos von der Session findet ihr auf Mätzchens Seite und dann sehen wir uns morgen in der guten alten Graußschule

Byebye 

7.11.06 18:48


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung